Montag, September 29, 2008

"Freud" & "Leid" liegen oft sehr nah zusammen ...

Zuerst war heute die Freude da:
Endlich mein Ruffler ist aus den USA eingetroffen ...
( den hat mir meine Mom zum Geburtstag geschenkt! )

Und dann das Leid:
Als ich heute in die Kita von meiner kleinen Dame gekommen bin, ist sie gerade von der Schaukel gefallen und gegen einen Holzpfosten mit der Stirn geknallt! AUTSCH!
Ich war schon beim Arzt, da sie rasende Kopfschmerzen hat und gebrochen hat ...
bisher ist noch alles im Grenzbereich ... aber wenn sie nochmal bricht, müssen wir ins Krankenhaus zur Beobachtung! :O(
... und das alles wo meine Große am Freitag Geburtstag hat! KREISCH! Aber die kleine Maus hat natürlich Vorrang!!! Ist ja wohl ganz klar!

GGLG, Ines ...

... die schon eine Notfalltasche gepackt hat!

Kommentare:

Meertje hat gesagt…

O je
Hoffentlich bleibt alles in Grenzbereich.
Alles Güte für euch.

Liebe Gruße Miriam

Feenwerkstatt hat gesagt…

Oh jeeeh, nicht nur, daß Du Dein frisch eingetroffenenes Geschenk nicht testen kannst...das mit Deiner Kleinen ist schlimm.
Wenn Kinder etwas haben, ist es einfach das Allerschlimmste, man leidet einfach mit...
Ich drück Dir die Daumen, daß ihr nicht noch ins Krankenhaus müßt!!!

Lieben Gruß, Anja

FRILELUNA hat gesagt…

Ich hoffe, dass es deiner Tochter bald wieder besser geht und sie nicht ins Krankenhaus muss.

GLG Frieda

Vera hat gesagt…

och nee,die arme Maus,hoffe auch das es nicht noch schlimmer wird.Gute Besserung!!!
VLG Vera

tina-kleo hat gesagt…

Alles GUTE und ich hoffe es war nichts weiter schlimmeres, späteres erbrechen oder so... ach immer zum WE, das kenne ich auch so gut!! der ruffi sieht supi aus ;-)) viel spaß damit....

lasse dir liebe dienstagsgrüße da!

LG tina-kleo

Marina hat gesagt…

deiner süssen alles liebe und gute besserung

glg
marina

Antonie hat gesagt…

Oh je,hoffentlich geht es der kleinen schon ein wenig besser.
Ich drücke euch jedenfalls die Daumen.
Eine gute Besserung von mir.

Ganz lieben Gruß,Tonie

Antje hat gesagt…

Ohh! Ich hoffe doch, daß es der kleinen Maus gut geht! *daumendrück*
Liebe Ines, ich habe mich sehr über deinen lieben Kommentar gefreut und wie du siehst, auch gleich mal bei dir vorbeigeschaut. Schööön hast du es hier! Gefällt mir alles sehr gut!

Gaaanz liebe Grüße
Antje

P.S.: Ich hab dich auch gleich mal in meine Linkliste aufgenommen.... hoffe es ist dir recht. Dann komm ich jetzt öfter mal vorbei.... ;o)

Emily Fay hat gesagt…

Was macht deine Maus????

ich hoffe sie mußte nicht noch ins Krankenh!!!!

Ich drücke fest die Daumen das bis Freitag alles wieder Gesund und heile ist und ihr eine mega Geburtstagsfeier feiern könnt;)

lg Marion

Ninik hat gesagt…

Oh Mann, der Schreck sitzt, nicht? Und auch noch vor dem grossen Tag... Gute Besserung!

NupNup hat gesagt…

Ach herrje, ich hoffe du kannst schon Entwarnung geben!?

Mensch ich kam ja hier mit dem Lesen gar nicht hinterher. Superschöne Sachen hast du gemacht und die Idee die Palis zu besticken ist genial! Die muss ich mir wohl klauen, meine Palis find ich jetzt nämlich schrecklich langweilig.

Viele liebe Grüße und gute Besserung ans Töchterlein, Jasmin